Schwachstelle im Java-Projekt „log4j“ – Bytewerk.Net und JOhan Produkte sind nicht betroffen

Kürzlich wurde eine Schwachstelle im häufig eingesetzten Java-Projekt „log4j“ bekannt. Unsere Produkte und Dienste sind von der Schwachstelle nicht betroffen. Ebenso prüfen wir automatisiert die Webhosting-Paketinhalte auf log4j Schwachstellen. Ggf. sprechen wir bei Handlungsbedarf die verantwortlichen Webmaster/Kunden an.

Interessierte finden zur log4j Schwachstelle weiterführenden Informationen via

Infos:

Werkzeuge:

Veröffentlicht von

Hanjo Loeben

Ich liebe JOhan™: Just Online handling ;-) // Dabei schöpfe ich aus meinen mehr als 35 jährigen Erfahrungen in den unterschiedlichen Funktionen als Bit & Byte Quäler. Mein Ziel ist die IT-Welt für den "Normalbenutzer des WWW" ein wenig handlicher, verständlicher und sicherer zu gestalten. Dies gegossen in die Form von Tips & Tricks aus der Praxis eines Erklärbärs, Sysadmins und Supporters und dies manchmal mit einem Augenzwinkern ;-), darf durchaus auch unterhaltsam sein.